Aktuelles

Startseite/Aktuelles/

Eh-da-Flächen der ILE blühen auf und bekommen ein Logo

Malwettbewerb trägt Früchte: "Eh-da Flächen" bekommen jetzt ein tolles Logo Durch das Projekt „Der Landkreis Kelheim blüht auf: Eh-da Flächen im Landkreis Kelheim“ werden ökologische aufgewertete Flächen im Landkreis und insbesondere in den Gemeinden der ILE Hallertauer Mitte geschaffen, die unter anderen auch Insekten Nahrungsgrundlage und Heimstatt bieten. Das vom Amt [...]

2020-08-24T10:03:14+02:0004.08.2020|Pressearchiv|

Attenhofen: Defibrillatoren im Gemeindegebiet

Mittlerweile sind auf dem Gebiet der Gemeinde Attenhofen drei Defibrillatoren öffentlich zugänglich. Der erste befindet sich in Pötzmes, im Eingangsbereich der Kirche, St. Georg- Str. 16. Der zweite in Attenhofen, im Eingangsbereich des Gemeinde- und Feuerwehrhauses, Pfarrer-Schmid-Str. 9 sowie einer in Walkertshofen, im Eingangsbereich des Feuerwehrhauses, Hauptstraße 22. Die „Defi´s“ leisten [...]

2020-04-28T12:30:18+02:0020.12.2017|Attenhofen|

Attenhofen: Baugebiet Salvatorstraße

Seit November 2017 ist der Abverkauf der Bauparzellen im Baugebiet „Salvatorstraße“ angelaufen. Die Gemeinde verfügte über 9 Bauparzellen, die aber alle von ortsansässigen Bauwerbern beansprucht wurden. Weitere Bauparzellen stehen leider nicht mehr zur Verfügung. Der Preis für eine gemeindliche Bauparzelle wurde auf 140 € je m² festgesetzt. Neben der Ortsrandeingrünung waren [...]

2017-12-20T09:25:04+01:0020.12.2017|Attenhofen|

Attenhofen: Fertigstellung des DSL-Ausbaus

Der Ausbau des schnellen Internets konnte bis Jahresende abgeschlossen werden. Beauftragt mit dem Ausbau war die Deutsche Telekom. Nahezu alle Haushalte der Gemeinde erhalten ein DSL > 30 Mbit/s in den meisten Fällen aber bis zu 50 Mbit/s. Alle Gewerbebetriebe und die Einzelhoflagen sowie die kleinen Weiler erhielten einen Glasfaseranschluss direkt [...]

2017-12-20T09:29:05+01:0020.12.2017|Attenhofen|

Train: Martinimarkt

Am 11. November gedenken die Menschen seit langer Zeit in unserer Gegend des Heiligen St. Martin. Darüber hinaus kennt man Bräuche, die jedes Jahr gepflegt werden: Der Martinsritt, der Schmaus eines Gänsebratens mit einem Gläschen Wein und auch der Martinimarkt mit dem alljährlichen Laternenumzug der Kindergartenkinder darf da nicht fehlen. Als eindrückliches Bild reitet Martin [...]

2020-04-28T12:38:43+02:0019.12.2017|Train|

Train: Großprojekte im Jahr 2017/18

Der Ausbau der Herrnstraße wird 2018 abgeschlossen, die Sanierung des Kindergartens ist geplant. Los geht’s, sobald die Förderzusagen da sind. Nach der Sanierung der Grundschule, dem Bau einer Kinderkrippe und dem Beginn des Ausbaus der Herrnstraße steht das nächste Großprojekt schon vor der Tür. Der Kindergarten muss dringend saniert werden, außerdem wird weiteres Bauland benötigt. [...]

2017-12-20T09:28:13+01:0019.12.2017|Train|