Aiglsbach

Aiglsbach Wappen

Zahlen und Fakten

Einwohner 1759 (31.12.2015)
Bevölkerungsdichte 44 Einwohner pro km²
Fläche 39,95 km²
Höhe 415 m über NHN
Postleitzahl 84089
Vorwahl 08753
Internet aiglsbach.de
Wikipedia Aiglsbach Wikipedia
Bürgermeister Josef Hillerbrand (CSU)
Verwaltungsgemeinschaft Mainburg
Gemeindegliederung
  • Aiglsbach
  • Berghausen
  • Gasseltshausen
  • Oberpindhart
  • Pöbenhausen
  • Radertshausen
  • Buch
  • Haselbuch
  • Gerblhäuser
  • Straßberg
  • Lindach
  • Moosham

Portrait

Aiglsbach mit seinen Ortsteilen ist eine aufwärtsstrebende Gemeinde. Das heutige Aiglsbach besteht aus den früheren Gemeinden Aiglsbach, Berghausen und Oberpindhart.

Ein vielfältiges Angebot verschiedener Vereine macht das Leben in unserem Dorf besonders interessant, da dadurch auch Zugezogene schnell Anschluss finden können.

Auch junge Familien profitieren vom Lebensmittelpunkt Aiglsbach. Sowohl der Kindergarten St. Michael, als auch eine Grundschule befinden sich direkt im Ort. Somit können Sie Ihr Leben in jungen Jahren Ihres Kindes sehr zentral gestalten.

Mit dem Zusammenschluss zur „ILE Hallertau Mitte“ gehen wir gemeinsam mit unseren Nachbargemeinden Schritt für Schritt in ein zukunftsorientiertes Gemeindeleben.